Grüne Note am 3. Juni 2012

Die Kreismusikschule Plön lädt zur Grünen Note® am 3.6. ins Plöner Schlossgebiet ein.

Das Konzept, das schöne Natur und Musik miteinander verbinden will, gibt es seit 1993. Seit 1998 findet die Grüne Note® auf dem Plöner Schlossgelände statt. In diesem Jahr findet die Grüne Note® an sieben Spielstätten mit 25 Konzerten statt: im Gartensaal des Prinzenhauses, in der Alten Schlossgärtnerei, im Naturpark-Haus, auf der Bühne vor dem Kulturforum, im Kulturforum, in der Schlosskapelle und in der Nikolaikirche.

Anlässlich der diesjährigen Grünen Note® gibt es ein Preisausschreiben mit 20 Fragen. Wer alle Fragen richtig beantwortet, hat die Chance, einen von 10 Notengutscheinen zu gewinnen, die der Förderverein mit Unterstützung des Musikhauses Amrein aus Lübeck stiftet. Das Preisausschreiben ist HIER auf der Seite der Grünen Note ab 3.6. downloadbar.

Erstmalig werden zur Eröffnung um 11 Uhr im Gartensaal des Prinzenhauses Schülerinnen und Schüler musizieren und geehrt, die seit vielen Jahren in der KMS unterrichtet werden und zum Schuljahresende die KMS verlassen. Anschließend musizieren dort im Stundentakt Klavier, Blockflöten und Querflöten. Um 17 Uhr verleiht der Förderverein der KMS seine diesjährigen Förderpreise. Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

Presseberichte von der Grünen Note 2011 im Plöner Schlossgebiet

Leave a comment »

Fotostrecke der Günen Note 2011




2011: Grüne Note, ein Album auf Flickr.

Leave a comment »

Die Presse lädt zur „Grünen Note“ ein

Ostholstein Mediaquell, Kieler Nachrichten und Ostholsteiner Anzeiger kündigen die Grüne Note an:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Leave a comment »

Alle Programme der Grünen Note sind jetzt online

Das Programm der Bläserklassen und Streicherklassen Schönberg um 12 Uhr auf der Reitbahn-Bühne wird jeweils angesagt, alle anderen Programme sind jetzt unter Programmübersicht 2011 zu finden. Wir möchten  Sie nochmals darauf aufmerksam machen, dass Sie für die Konzerte im Prinzenhaus (kostenlose) Eintrittskarten benötigen. Die Karten sind ab 11 Uhr am Sonntag um Prinzenhaus erhältlich.

Die Wetterprognose für Sonntag zeigt reichlich 14 Stunden lang Sonne bei sommerlichen 23 Grad und leichtem Wind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei der Grünen Note.

Leave a comment »

Kreispräsident Peter Sönnichsen wird Grüne Note 2011 eröffnen

Die diesjährige Grüne Note wird am 5. Juni um 11.30 Uhr im Plöner Prinzenhaus von Kreispräsident Peter Sönnichsen eröffnet werden.
An den sechs Spielorten Prinzenhaus, Alte Schlossgärtnerei, Naturpark-Haus, Bühne auf der Reitbahn, Kulturforum Schwimmhalle Schloss Plön und Nikolaikirche finden in diesem Jahr insgesamt 18 Konzerte statt. Die traditionelle Grüne Note findet bereits zum 19. Mal statt und vereint Musik und Natur in angenehmer Atmosphäre im Plöner Schlossgebiet.

Für alle Besucher, die bereits Twitter mobil nutzen, haben wir eine Twitterwall unter www.twitterwallr.com/gruenenote eingerichtet. Alle mit dem Hashtag #GrueneNote getwitterten Nachrichten werden dort live erscheinen.

Leave a comment »

Programmübersicht der Grünen Note 2011

Am Sonntag, 5. Juni findet das Musikfest der Kreismusikschule Plön „Grüne Note“ im Schlossgebiet statt. Die Programmübersicht ist jetzt online. An sechs Spielstätten sind 18 Konzerte zu hören. Zu Beginn spielen nach der Eröffnung Preisträgerinnen und Preisträger des Kreis-Musikwettberbs 2011 im Prinzenhaus. Um 16 Uhr verleiht der Förderverein der Kreismusikschule Plön seine diesjährigen Förderpreise an Maren Bruschkat (Akkordeon, Lehrkraft: Birgit Welk), Jade Lehmann (Klarinette, Klavier, Lehrkräfte: Lena und Alexander Lell), Gesche Lohmann (Querflöte, Lehrkraft: Vida Koebcke) und Jonas Schüler (Klavier, Lehrkraft: Dorothee Berndt) in der Alten Schlossgärtnerei..

Leave a comment »